Brandwache & Brandschutz Sankt Augustin

  • Connector.

    24/7 Einsatzbereitschaft bundesweit

  • Connector.

    Qualifiziertes und geschultes Personal

  • Connector.

    GPS Wächterkontrollsystem Echtzeitüberwachung

  • Connector.

    Faire Preise - keine Extrakosten

Brandwache & Brandschutz

Für sehr kurzfristige Aufträge, sofort anrufen.

Angebot? Gerne!
  • Connector.

    +49 (0) 173 582 8282

  • Connector.

    info@brandwache-brandschutz24.de

Brandwache, Brandsicherheitswache Sankt Augustin

Heights Security & Brandwache bietet die Bereitstellung von
qualifizierten Brandwachen, Brandsicherheitswachen und
Brandschutzhelfern in Sankt Augustin und bundesweit an.

 

Ein Brand in Ihrem Objekt oder bei Ihrer Veranstaltung verursacht außer Sachschäden
große Gefahren für Ihre Mitarbeiter und Besucher. Brandsicherheitswachen bzw.
Brandwachen in Sankt Augustin stellen sicher, dass es durch Beseitigung von Brandlasten zu
keinem Brand kommt. Sie leiten im Brandfall sofort Gegenmaßnahmen ein und
unterstützen eine Evakuierung der gefährdeten Personen.

Brandsicherheitswachen in Sankt Augustin sind im Brandschutz vorbeugend und abwehrend
tätig.
Schutzziele des vorbeugenden Brandschutzes Sankt Augustin:

– Entstehung eines Brandes verhindern
– Ausbreitung des Brandes verhindern
– Rettung von Menschen und Tieren
und wirksame Löscharbeiten ermöglichen

Brandsicherheitswachen in Sankt Augustin müssen bei Bedarf auch einen in der Entstehung
begriffenen Brand erkennen, sofort Gegenmaßnahmen einleiten und die Zusammenarbeit
mit der Feuerwehr koordinieren.

§ Gesetzliche Vorschriften zur Brandwache Sankt Augustin

Die Brandsicherheitswache wird in der Versammlungsstättenverordnung unter
bestimmten Voraussetzungen gefordert (siehe § 41 MVStättV):
Bei Veranstaltungen in Sankt Augustin mit erhöhter Brandgefahr
oder
bei Veranstaltungen auf Großbühnen oder Szenenflächen in Sankt Augustin mit mehr als 200
qm.

„Den Anweisungen der Brandsicherheitswache Sankt Augustin ist zu folgen. Eine
Brandsicherheitswache der Feuerwehr ist nicht erforderlich, wenn die
Brandschutzdienststelle dem Betreiber bestätigt, dass er über eine
ausreichende Zahl ausgebildeter Kräfte verfügt, die die Aufgaben der
Brandsicherheitswache wahrnehmen „

Also geht der Gesetzgeber grundsätzlich davon aus, dass die örtliche Feuerwehr die
Brandsicherheitswache stellt, aber auch der Einsatz von privaten Dienstleistern in
Sankt Augustin möglich ist. Über die Größe der „ausreichenden Zahl ausgebildeter Kräfte“,
entscheidet die örtliche Brandschutzbehörde Sankt Augustin. Für die tatsächliche Durchführung
der Brandsicherheitswache können Veranstalter in Sankt Augustin jedoch Unternehmen
beauftragen.

 

 

Einsatzbereiche der Brandsicherheitswachen (Brandwachen)

Brandsicherheitswachen werden überall dort eingesetzt, wo eine erhöhte Brandgefahr besteht, also bei Großveranstaltungen, in Industrie, Firmen und Baustellen.

Brandwache bei Ausfall der Brandmeldeanlagen (BMA)

Im anlagentechnischen Brandschutz können Brandmeldeanlagen zwar keine Brandentstehung verhindern oder einen Brand löschen, aber folgende Aufgaben erfüllen:

– entstehende Brände möglichst früh erkennen
– die Feuerwehr oder sonstige Hilfe leistende Stelle informieren
– Personen im Gebäude warnen
– Brandschutzeinrichtungen ansteuern
– der Feuerwehr die Ortung und den Zugang zum Brandort ermöglichen

Nur regelmäßig inspizierte, gewartete und Instand gehaltene Brandmeldeanlagen können dauerhaft betriebssicher funktionieren. mehr lesen

Brandwache bei Ausfall der Sprinkleranlagen

Sprinkleranlagen gehören zum anlagentechnischen Brandschutz. Sie schützen Menschen, Sachwerte und die Umwelt. Sie verhindern einen Großbrand nach einem nicht rechtzeitig bemerkten Entstehungsbrand.

Sprinkleranlagen kommen zur Anwendung in Flughäfen, Messehallen, Industriebetrieben, Regallagern, Hotels, Krankenhäusern, Pflegeheimen, Bürokomplexen, Einkaufszentren, Maschinenfabriken, Tiefgaragen.

Es ist es unerlässlich, an Sprinkleranlagen wie an allen anderen Brandschutzanlagen Reparaturen, periodische Wartungen und Instandhaltungen durchzuführen.

Während einer Außerbetriebnahme (z. B. im Rahmen einer Reparaturmaßnahme) sind die Schadensrisiken erhöht, da die Schutzvorrichtungen zeitweise außer Funktion sind und zur Instandhaltung evtl. Tätigkeiten mit erhöhter Brandentstehungsgefahr notwendig sind. mehr lesen

Brandwache bei Austausch von Rauch- und Brandmeldern

Wann müssen Rauchmelder getauscht werden?

Unternehmer sind gesetzlich verpflichtet, Vorschriften zum Brandschutz einzuhalten.  Vorbeugende Maßnahmen sind der bauliche und organisatorische Brandschutz und technische Einrichtungen wie professionelle Brandmeldeanlagen, deren Komponenten immer funktionsfähig sein müssen.

Unterschiedliche Brandmeldertypen dienen der Erkennung der Brandgrößen, um einen Sachschaden so gering wie möglich zu halten und eine schnelle Evakuierung der Personen aus dem betroffenen Gebäude einzuleiten. Die Funktionsfähigkeit der Anlage ist zu jedem Zeitpunkt sicherzustellen. Da Rauchmelder betriebsbedingt verschmutzen, korrodieren und / oder altern können, schreibt die DIN 14675 vor, dass für baurechtlich geforderte Brandmeldeanlagen ein Austausch punktförmiger Rauchmelder in definierten Zeiträumen zu erfolgen hat… mehr lesen

Brandwache auf Baustellen und in Industrieanlagen

Auf Baustellen kann es leicht zu einem Brandschaden kommen, durch u.g. Schutzmaßnahmen, mit regelmäßigen Kontrollen durch eigene Mitarbeiter bzw. externe Stellen z.B. Brandwachen, kann ein Sicherheitsstandard im Brandschutz erreicht werden:

Bei Arbeiten in und an baulichen Anlagen müssen Brandschutzmaßnahmen vorgenommen werden, die mit den zuständigen Brandverhütungsstellen bzw. der örtlichen Feuerwehr, ggf. zusätzlich mit der Feuerversicherung abgestimmt sein müssen.

Gefahrenquellen sind die Arbeiten mit brennbarem Material und feuergefährliche Arbeiten, z. B. Schweißen, Löten, Schleifen. mehr lesen

Brandwache bei Veranstaltungen und auf Messen

Brandsicherheitswachen (Brandwachen) stellen sicher, dass es durch Beseitigung von Brandlasten zu keinem Brand kommt, bzw. leiten im Brandfall sofort Gegenmaßnahmen ein und unterstützen wenn nötig den Ablauf einer Evakuierung.

Gesetzliche Vorschriften
VStättVO (Versammlungsstättenverordnung)

Im Sinne der Versammlungsstättenverordnung (VStättVO §41) sind die Veranstalter dazu verpflichtet, eine Brandsicherheitswache einzurichten. Diese arbeitet zur Prävention und frühzeitigen Bekämpfung von Bränden und unterstützt ggf. im Falle einer nötigen Evakuierung des Geländes. Das geschulte Personal von Heights Security & Brandwache bietet Ihnen eine zuverlässige Brandsicherheitswache für Ihre Veranstaltung und stellt dabei eine kostenkünstige Alternative zu örtlichen Feuerwehren dar. mehr lesen

Brandwache bei feuergefährlichen Arbeiten

Sicherheitsmaßnahmen bei Heißarbeiten

Unter Heißarbeiten versteht man Arbeiten mit offener Flamme oder Wärmeentwicklung, wodurch Brandgefahren durch Flammen oder Funken entstehen können, z.B.: Schweißen, Löten, Schleifen, Flämmen usw., die Brandgefahren durch Flammen und Funken

Nicht nur während der Heißarbeiten, sondern auch davor und danach sind wichtige Sicherheitsmaßnahmen zu treffen:

  • Bevor Heißarbeiten getätigt werden, sollte nach möglichen Alternativen gesucht werden: z.B. Verschraubungen oder Metallklebeverfahren anstelle von Schweißarbeiten.
  • Entfernung brennbarer Stoffe aus dem Gefahrenbereich. mehr lesen

Brandwache bei Lagerung von Gefahrstoffen

Heights Security & Brandwache bietet die Bereitstellung von qualifizierten Brandwachen und Brandschutzhelfern bei Lagerung von Gefahrstoffen für Industrie, Recycling- und Logistikunternehmen. Die Brandwachen bei Lagerung von Gefahrenstoffen sorgen dafür, dass  ein Entstehungsbrand möglichst früh erkannt, die hilfeleistende Stelle (z.B. Feuerwehr) sofort informiert und ggfs. Menschen aus der Gefahrenzone evakuiert werden. mehr lesen

Aufgaben der Brandsicherheitswachen (Brandwachen) Sankt Augustin

Zu Aufgaben der Brandwachen gehören unter anderem:
Regelmäßige Kontrollgänge durch das ganze Gebäude – dabei wird drauf geachtet, dass:

  • die Verkehrswege und Aufstellflächen für Lösch- und Rettungsfahrzeuge freigehalten und passierbar sind
  • die Rettungswege, insbesondere die Notausgänge, in der gesamten Breite frei nutzbar, nicht verschlossen und beleuchtet sind
  • die Sicherheitsbeleuchtungen in Dauerschaltung in Betrieb sind
  • die Feuer- und Rauchschutzabschlüsse, sofern sie nicht rauchmeldergesteuert sind, geschlossen sind
  • die Kleinlöschgeräte (Wandhydranten) gut sichtbar, ausreichend gekennzeichnet, leicht zugänglich und betriebsbereit sind
  • die Sicherheitseinrichtungen (Schutzvorhang, Löschanlagen, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Alarmierungseinrichtungen) betriebsbereit sind.

Schriftliche Protokollierung der festgestellten Mängel und unverzügliche Meldung an den Betreiber
Frühzeitige Erkennung einer Brandgefahr beziehungsweise eines Brandes
Frühzeitige Erkennung sonstiger Gefahren
Unverzügliche Einleitung von Maßnahmen zum Schutz der Menschen und Tiere durch Hinweis an den Betreiber.
Einleitung von Gegenmaßnahmen zur unmittelbaren Bekämpfung der Gefahr
Unverzügliche, qualifizierte Alarmierung weiterer Einsatzkräfte und deren Einweisung an der Einsatzstelle

Service-Hotline

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an!

Qualifizierte Brandwachen Brandsicherheitswachen ordern

Sie möchten ein kostenloses und unverbindliches Angebot, wenn Sie eine Brandwache oder Brandschutzwache benötigen? Gerne!

Damit wir Ihre Anfrage schnell und effektiv bearbeiten können, füllen Sie bitte das folgende Formular aus und klicken Sie auf „Senden“. Danke sehr!

    • Brandwache Sankt Augustin
    • Brandwache Köln
    • Brandwache Bonn
    • Brandwache Königswinter
    • Brandwache Neuwied
    • Brandwache Euskirchen
    • Brandwache Nürburg
    • Brandwache Brühl
    • Brandwache Bergisch Gladbach
    • Brandwache Leverkusen
    • Brandwache Solingen
    • Brandwache Siegen
    • Brandwache Koblenz
    • Brandwache Remagen
    • Brandwache Bad Honnef
    • Brandwache Rheinbach
    • Brandwache Hürth
    • Brandwache Troisdorf
    • Brandwache Siegburg
    • Brandwache Waldbröl
    • Brandwache Altenkirchen